Zodiac

zodiac

In den letzten Jahre haben es Zodiac geschafft, einen soliden Ruf als äußerst lebendigen Live-Act zu etablieren, mit zuletzt sehr erfolgreichen Touren durch Europa mit Grand Magus, Audrey Horne und Vintage Caravan. Auch als Support-Act für Genre-Acts wie Orchid, Spiritual Beggars, Blues Pills oder sogar Sword, die jeweils auf legendären Open Air Festivals wie Hellfest (FR), Freak Valley (DE) oder dem Rock Hard Festival (DE) aufgetreten sind, hinterließen sie Spuren.

Kurz nachdem die vierköpfige Band um Drummer Janosch Rathmer (Long Distance Calling) und Sänger / Gitarrist Nick van Delft gegründet wurde (Rhythmus-Gitarrist Stephan Gall und Bassist Ruben Claro kamen kurz darauf hinzu), wurde Zodiacs Debütalbum "A Bit Of Devil" schon frenetisch von der europäischen Musikpresse gefeiert. Das zweite Album "A Hiding Place" knüpfte an diesen Erfolg an und festigte ihre Stellung als beste deutsche Blues-Rock-Band. 2014 machten Zodiac mit "Sonic Child" und ihrer ersten Headliner-Tour durch Europa den nächsten Schritt auf dem Weg in die Rock'n'Roll Hall of Fame.